Das kostenlose Girokonto der ING DiBa

By | 28. Mai 2018

Die ING-DiBa ist eine der größten Direktbanken Europas und gehört auch in Deutschland zu den besten Girokonto Anbietern auf dem Markt. Das Kreditinstitut hat sich vor allem mit kostenlosen Girokonten einen Namen gemacht. Das Girokonto wurde schon mehrfach in der Fachpresse ausgezeichnet.

Das kostenlose Girokonto der ING DiBa gehört in die Gruppe der bedingungslos kostenlosen Girokonten ohne geforderten monatlichen Mindestgeldeingang und bietet neben einer kostenlosen ec-/Maestro-Karte auch eine ebenfalls kostenlose VISA Direkt-Card. Mit der ec-/Maestro-Karte kann man kostenlos an Geldautomaten der ING DiBa, die man vor allem an Aral Tankstellen, in Einkaufszentren oder bei Media Markt Filialen findet, gebührenfrei Geld abheben. Zudem kann man auch bei teilnehmenden REWE-Märkten ab einem Einkaufswert von 20 Euro Bargeld beziehen.

Alternativ lässt sich mit der VISA Direkt-Card im Euroraum an allen Geldautomaten mit Visa-Zeichen kostenlos Geld abheben. Bargeldabhebungen im nicht zur Eurozone gehörenden Ausland sind aber leider nicht gebührenfrei. Bei der Visa-Direkt-Card handelt es sich nicht um eine Kreditkarte im herkömmlichen Sinn. Zahlungen oder Bargeldabhebungen mit der Kreditkarte werden tagesaktuell vom Girokonto abgebucht.

Bei den Dispozinsen gehört die ING DiBa mit 9,0 Prozent und einem Zinssatz für geduldete Überziehungen von 12,5 Prozent eher zu den günstigeren Anbietern.

Zu den Vorzügen des kostenlosen Girokontos gehört vor allem die bedingungslos gebührenfreie Kontoführung mit kostenloser ec- und VISA-Karte, auch wenn es sich bei der VISA-Direkt-Card nicht wirklich um eine Kreditkarte im Sinne des Wortes handelt. Auch die Dispo- und Überziehungszinsen können sich durchaus sehen lassen. Kleiner Nachteil ist die fehlende Möglichkeit auch außerhalb des Euroraums kostenlos Bargeld abheben zu können. Für Kunden, die nicht zu den Fernreisenden gehören, bzw. für diesen Fall Alternativen haben ist das kostenlose Girokonto der ING DiBa aber sicherlich eine gute Wahl.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.