DAB Bank: Auch der Direktanleger bietet ein kostenloses Girokonto

By | 28. Mai 2018

Die DAB Bank ist eigentlich eher als Direkt Anlage Bank und damit im Bereich Wertpapierhandel bekannt. Allerdings bietet die Bank auch ein sehr interessantes kostenloses Girokonto an. Im Rahmen eines Aktionsangebots für Neukunden bietet die DAB Bank bei einer Kontoeröffnung bis zum 31.03.2011 ihr Girokonto mit bedingungslos kostenloser Kontoführung an. Bei Eröffnung nach dem Aktionszeitraum gelten wieder die üblichen Konditionen mit Kontoführungsgebühren von 4 Euro im Monat, die aber bei einem monatlichen institutsfremden Geldeingang von mindestens 1.000 Euro entfallen.

Aber nicht nur deswegen lohnt sich eine Kontoeröffnung bis 31.03.2011. Eröffnet man auch das mit dem Girokonto angebotene kostenlose DAB Wertpapierdepot inklusive ebenfalls kostenlosem Tagesgeldkonto innerhalb des Aktionszeitraums, kann man auch noch von sehr guten Tagesgeldzinsen von 2,1 Prozent bei einer einjährigen Zinsgarantie ab Kontoeröffnung profitieren. Überträgt man bis zum 16.05.2011 auch noch ein bestehendes Depot bei einem anderen Institut auf das Wertpapierdepot der DAB Bank, bekommt man je nach Wert der übertragenen Wertpapiere auch noch ein paar Gramm Gold geschenkt.

Mit der inklusiven kostenlosen ec-/Maestro-Karte kann man an den ca. 9.000 Geldautomaten der CashGroup kostenlos Geld anheben. Doch damit nicht genug erhält man auch bei 1.300 Shell-Tankstellen, ca. 180 OBI-Märkten sowie den teilnehmenden OMV-Tankstellen Bargeld mit der Karte. Auch im Ausland kann man in 17 Ländern bei Banken der UniCredit Group Bargeld beziehen.

Entsprechende Bonität vorausgesetzt kann man auch einen entsprechenden Dispokredit-Rahmen beantragen und das zu einem Soll-Zins von 6,95 Prozent. Damit liegt die DAB Bank deutlich unter den meisten Mitbewerber. Für einen Jahrespreis von vergleichsweise günstigen 10 Euro erhält man optional auch eine vollwertige Kreditkarte (MasterCard).

Fazit: Ein wirklich gutes kostenloses Girokonto, vor allem, wenn man die Aktionsvorteile bei einer Kontoeröffnung bis zum 31.03.2011 mitnimmt. Positiv hervorzuheben ist vor allem der sehr günstige Dispozins.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.